urban faces.

35 thoughts on “urban faces.

  1. Sehr schön, tolle Idee. Bin begeistert. Habe mich mal kurz gefragt ob es Doppelbelichtungen sind, aber das sind Fensterspiegelungen…Bist du mit der Idee losgezogen oder hattest du gesammelt und irgendwann genug zusammen für einen Post?

  2. ich lief die bülowstraße in schöneberg lang, nachdem die s-bahn streikte und die u-bahn zu voll war und ich die schnauze voll hatte und einfach so lang lief. und dann sie ich all die gesichter dort. die waren auf fenster aufgeklebt, aber man sah sie kaum, weil sich sehr sehr stark die stadt im hintergrund darin spiegelte. na da knippste ich fröhlich. und der bahnstreiktag war gerettet… lg daniel

  3. thank you paula! yes 1,6 and the last one are the best. mysterious and somehow like painted. have a nice week, daniel

  4. Thank You for your compliments. Yeah urbanity multiplied I like This perspective and idea. Rainy greetings from Berlin, Daniel

  5. Dankeschön! Und Riesenkompliment zurück an deine I Innenserie. Traumhaft gute Bilder und Persoektiven! Regengrüße aus Berlin, Daniel

  6. dankeschön, es freut mich sehr, dass die zusammenstellung gefällt. ich bin ein bisschen abgekommen von “nur aktuellen” beiträgen, zu beiträgen, die das thema einfach so beschreiben, wie ich es mir vorstelle. es ist manchmal sehr cool, was rauskommt, wenn man bilder kombiniert, die von völlig anderen orten und fotoausflügen stammen.

  7. ja das ist traumhaft. nicht nur “aktuelle beiträge” posten, sondern kleine gallerien und ausstellungen kreieren. da beginnt die kunst erst. und das bewundere ich am meisten, wenn das jemand/du so gut kann/kannst. ich will mich in zukunft auch mehr daran versuchen… eine schöne woche wünscht daniel

  8. Hallo Stadtauge da du ja in Berlin lebst und genauso gerne Graffitys der schönen Art fotografierst gebe ich dir den Tipp, gehe mal ans Hallische Tor Richtung Friedrichstrasse Mehrinplatz und dort schaust mal hinter Kaisers in den Hauseingängen dort wirst etwas feines finden

  9. Stadtauge sagt Danke, freut sich über den Tip und wird umgehend der Sache nachgehen. Sonnige Grüße aus Berlin, Daniel

  10. Wir haben Mai und nicht April aber vielleicht sind das schon die Eisheiligen

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d bloggers like this: