– 15.

26 thoughts on “– 15.

  1. Die Gelegenheit hast du gut genutzt. Zwei Ebenen im Bild zu haben, die separat bestehen können,ohne sich miteinander zu vermischen, wie Spiegelungen oder sogar Regentropfen, das wirkt schon ganz besonders. Mir gefällt darum das mit der Person besonders.

    • Ja zum Fotografieren komme ich zur Zeit nicht. Aber beim morgendlichen Warten an der Bushaltestelle machte ich heute morgen doch die ein oder andere Beobachtung.
      Schneekältesonnengrüße aus Berlin, Daniel

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

heißassa

Laura Kraeusel

Av hela mitt hjärta - Ab Imo Pectore

Poetisk fotograf på vandring

Linsenfutter

Naturbeobachtungen aus Hamm und dem Rest der Welt ~~~~~~~~~~ mit über 1000 Beiträgen und unzähligen Fotos.

Vanishing Berlin

Photography project by Alexander Steffen

Nil's...

PHOTOGRAPHY - FOTOGRAFIE

The Photographer Smiled...

... when she finally got the picture

minoltagrafie

Fotografie mit Minolta Objektiven an modernen Kameras

Salle de shoot.

Dealer d'histoires photographiques.

EWIAN

Independent audiovideo artist

Philippa Scholz

Vegan. Zero Waste. Chats. Travel. Minimalism.

Gedankenwirrwarr & Ruhrpott

Meine ganz eigene Welt

gittes-fotoappar.at

Immer den Himmel im Blick, oder die Kamera in der Hand.

The SWEDISH | DUTCH Connection

A sound & vision collaboration between Malin Ellisdotter H and Harrie Nijland

Sharon's blog

Rural Idaho & backroads

A special time

Impressions & Experiences

Photo-Blog Michael Zoll

Wer sehen kann, kann auch fotografieren

%d bloggers like this: