fhain models.

© Daniel Schrödl

https://dailypost.wordpress.com/photo-challenges/reflecting

20 thoughts on “fhain models.

  1. vielleicht auch futuristisch weil es sich um puppen handelt. und die kombination mit den verzerrungen durch reflexion… vielleicht… oder so… oder anders … 🙂
    lg und gute nacht,
    daniel

  2. aber beim knippsen war mir das so natürlich nicht bewusst… einfach mal draufgehalten… wie immer eigentlich keinen plan…
    🙂

  3. Großartig, Daniel! Dass es noch solche Schaufensterpuppen gibt!! Hier sind sie leider so gut wie ausgestorben…
    Liebe Grüße aus Karlsruhe, derzeit beherberge ich meine Hamburger Enkel und ihre Mama :), d.h. Full House und jede Menge Action.

  4. Brilliant… I also like the symbolism behind these shots: the suggestion that life will be fine if only you make the effort to attain a certain ‘look’ and hairstyle as these mannequins wear!

  5. ja das mit dem besuch aus hamburg klingt nach mächtig rambazamba… viel spaß mit den rabauken.
    wir haben ja hier vor 4 wochen sohn 2 bekommen. meine frischverrenteten eltern sind nun auch öfter in berlin… 🙂
    lg daniel

  6. yes. the mannequins´ hairstyle. lots of passants in that shopping street often look like mannequins. quite boring sometimes. quite amusing sometimes…

  7. Nachträglich Herzlichen Glückwunsch!
    Verrentete Großeltern sein, ist einfach wunderbar. Und ich bin sicher, die Euren genießen es genauso!

  8. Pingback: Reflecting: Hugo | What's (in) the picture?

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d bloggers like this: