verblichen/verknotet/verkettet/vergessen

© Daniel Schrödl

11 thoughts on “verblichen/verknotet/verkettet/vergessen

  1. Frohes Fest! Mein kleiner Sohn hats gerade krachen lasse. Ich suchte und suchte mein smartphone… und fand es in seinem windelabfalleimer. Mm lecker. Was will er mir damit sagen… riesensauße hier. Übrigens tolle 2017 bilder. Mussn tollett jaa jeweesen sein. Möge 2018 ooch rocken! Lg Daniel

  2. Keine Sorgen. Wir ziehen nur einen guten kilometer weiter über die bezirksgrenze richtung nöldnerplatz. Dort weniger dealer an der haustüre, spritzen und glasscherben auf dem spielplatz, party und kneipen gefüllte graue rattige hinterhöfe, bvb und fcb fan-geschreie all night long… wie hier im simondachkiez. War dann mittlerweile doch etwas heftig mit zwei kleinen kindern und gestiegenem ruhebedarf zwischen den 23,5 h kinderbetreuungsphasen… 🙂😉

  3. Auweia Berlin kann einem ja auch echt auf den Zeiger gehen… ich hoffe, dass ihr dann mehr Freude & Ruhe im neuen Kiez findet!!! Einen guten Start im doppelten Sinne 🙂

  4. Ich finde es immer wieder erstaunlich, wie du es schaffst alltägliche Dinge ins fotogene Licht zu rücken. 😊
    Lieben Gruß, Ewald
    🍾🥂🍾🥂🍾

  5. …ja genau… …was will uns das Universum mit so einer Message nur sagen? Glück gehabt?!!! ..das smarte Phone ist doch windelweich gefallen… …er hätte es ja auch in die Schrottpresse werfen können.

    Keule, machjut un bissi Tage! Rock it!
    Liebe Grüße, Markus

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d bloggers like this: