bernau II.

bernau

© Daniel Schrödl

6 thoughts on “bernau II.

  1. Ja wwnn man beruflich fürs land brandenburg arbeitet, wird man oft und viel mit melancholie konfrontiert. Das ist manchmal sehr traurig, aber oft sehr schön und sehr tief…

  2. …leider komme ich während meiner termine im und aufm land immer nicht so zum fotografieren, sondern muss immer gleich weiter… dabei gäbe es viel zu sehen… würde gern mal ein jahr mit der kamera durch brandenburg ziehen…
    aber wer weiß, vielleicht ergibt es sich ja… irgendwann irgendwie…

  3. Man trifft einen bestimmten, desolat-berührenden Status quo an, so “Lost Places”-gemäss, dass man nicht weiss, wie lange noch und ob man sich das wünschen darf.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d bloggers like this: