von kelten, stühlen und anderen welten (potsdam-schlaatz II).

während sich auf der anderen seite potsdams das aufsteigende bildungs-, kultur- und kreativwirtschaftsbürgertum wohl vernetzt, weltkennend und im höchsten maße tolerant voller flugscham aktiv für die ausrufung des klimanotstandes einsetzt, die kinder in die multilingual vegan solarstromdachgeschützten kita bringt oder nach dem kindercapoeira in der sojareismilcheismanufaktur ablädt…

…geht es im schlaatz etwas rustikaler zu…

die gesellschaftliche polarisation (grün/schwarz versus dunkelrot/blau/braun) und die damit zunehmend aneinander vorbei redenden und handelnden sphären werden deutlich sichtbar.

© Daniel Schrödl

3 thoughts on “von kelten, stühlen und anderen welten (potsdam-schlaatz II).

  1. sehr berührend – und etwas, das mich auch sehr an meine heimatstadt wien erinnert. vor allem deine worte zu den bildern.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d bloggers like this: