unterschiede.

9 thoughts on “unterschiede.

  1. jemand, der “farbenblind” ist, hat hier ein Problem :/

    schöne Grüße

    PS. ich gehe nicht davon aus, dass er auch nicht lesen kann, dann ist es verloren ….

  2. Es war ein sehr grauer Tag gestern. Alles grau. Da fielen mir auf einmal diese kleinen Farbunterschiede auf. Ja, farbblind durfte man da nicht sein. Ein Glück wenn man Farben sehen kann und darf. Ein Glück dass man sehen darf.
    Lg Daniel

  3. ein bisschen “Farbe” kann Welt verändern 🙂 Das mag ich am Fotografieren, man sieht plötzlich so viele schönen Dinge 😉

  4. “It’s the difference that makes the difference” – angewandter Strukturalismus, sehr hübsch… Und tolle Idee, das mal so zu zeigen!

  5. ah, lieben dank für die genaue beobachtung und das kompliment. das freut mich sehr. mein blog ist ja irgendwie chaos. naja und ein wenig auch so eine art tagebuch. manchmal kann man sicher erkennen, was mir so auffällt bzw. über was ich so denke wenn ich durch die straßen berlins laufe.
    so issett.
    liebe grüße
    daniel

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d bloggers like this: