die ordnung der natur (oder warum eigentlich alles völlig in ordnung ist).

© Daniel Schrödl

 

15 thoughts on “die ordnung der natur (oder warum eigentlich alles völlig in ordnung ist).

  1. Ha, dachte ich es mir doch 😉
    Da bin ich als kleiner Junge herumgeklettert, während wir auf die Fähre warteten. Großes Danke! Warst du auf der Insel??

  2. Tja, du scheinst da wirklich jeden Baum zu kennen. Ich ziehe den Hut. In der Tat Foto entstand Nähe Fähranleger. Ich war auch (als Einziger) auf der Insel. Immer wieder traumhaft!!! Lg Daniel

  3. Hach ja, schön!!! Und ja, die Natur hat ihre eigene Ordnung, die uns dann fasziniert und anspricht. Jedenfalls geht es mir immer wieder so. Eine wunderschöne Serie!

  4. Ja mir geht es auch so. Die Ordnung der Natur, sie wirkt direkt, ohne Erklärungen, unaufdringlich, einfach so. zu allen Jahreszeiten. Ein Geschenk!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d bloggers like this: